Ideelle Förderung

Aktuelles

Die Bürgerstiftung Rietberg lud Stipendiatinnen und Stipendiaten zu einer Führung ins Bibeldorf Rietberg ein. 15 Studierende aus ganz OWL nutzten die Gelegenheit, diesen besonderen Teil Rietbergs näher kennen zu lernen.

Weiterlesen

Im Mai nutzte der Deutschlandstipendiat Daniel Famulla die Möglichkeit zwei Tage in der technischen Beratung sowie im Produktmanagement bei Triflex, einer Tochtergesellschaft der Follmann Chemie GmbH, in Minden zu verbringen.

Weiterlesen

Der Besuch in einem Escape Room hat sich mittlerweile als Freizeittrend etabliert. Bei diesem Team-Spiel muss eine Gruppe mithilfe von Gegenständen und Hinweisen Rätsel lösen, um sich aus einem unbekannten Raum zu befreien. Dass auf diese Weise nicht nur Spaß und Spannung erzeugt, sondern auch ganz nebenbei die Gründungsgeschichte eines Unternehmens präsentiert werden kann, hat die Arntz Optibelt...

Weiterlesen

Erstmals beteiligte sich die Gauselmann Gruppe an der ideellen Förderung. Unter dem Titel „Mit der eigenen Marke beruflich durchstarten“ erlernten die rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer während des eintägigen Workshops alles, was für den perfekten ersten Eindruck beim Berufsstart wichtig ist.

Weiterlesen

Die OstWestfalenLippe GmbH hat für Stipendiatinnen und Stipendiaten des Studienfonds OWL sowie Studierende der Universität Paderborn eine Exkursion zur Hannover Messe organisiert.

Weiterlesen

Wenn die Neue Westfälische in Bielefeld zum Redaktionsbesuch einlädt, sind die Wartelisten stets lang. Auch dieses Mal kamen zehn Stipendiatinnen und Stipendiaten in den Genuss, mit Chefredakteur Thomas Seim und Nachrichtenchef Jörg Rinne knapp drei Stunden im gläsernen Konferenzraum der Bielefelder Redaktion über das „Zeitungmachen“ mitsamt allen Herausforderungen und Zukunftsvisionen zu...

Weiterlesen