Ideelle Förderung

„Reise durch die Finanzen“ mit der Volksbank Bielefeld-Gütersloh

Nachdem das Veranstaltungsformat im Frühjahr nur denjenigen Stipendiatinnen und Stipendiaten vorbehalten war, die persönlich durch die Volksbank Bielefeld-Gütersloh gefördert werden, wurde die Veranstaltung nun für alle Stipendiatinnen und Stipendiaten angeboten, die sich am Ende ihres Studiums befinden.

Ziel war es, grundlegende Fragen zu klären, die auch schon vor dem Start ins Berufsleben relevant sein können, beispielsweise die Frage nach den wirklich wichtigen Versicherungen oder einer möglichen Vermögensbildung gleich nach dem Einstieg in den ersten Job. Katharina Hagedorn und Verena Töws waren seitens der Volksbank Bielefeld-Gütersloh als Referentinnen vor Ort und stand darüber hinaus für zahlreiche Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns, dass das Format sich so großer Beliebtheit erfreut und danken der Volksbank Bielefeld-Gütersloh für das große Engagement für unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten im ideellen Bereich.