Ideelle Förderung

Abschied aus Kuratorium

In der diesjährigen gemeinsamen Vorstands- und Kuratoriumssitzung der Stiftung Studienfonds OWL wurden langjährige Mitglieder verabschiedet.

Kuratoriumsvorsitzender Prof. Martin Christian Vogel bedankt sich bei Prof. Dr. Beate Rennen-Allhoff für ihre langjährige Vorstands- und Kuratoriumstätigkeit. Foto: Stiftung Studienfonds OWL

Aus dem Kuratorium ausscheiden werden Frau Prof. Dr. Beate Rennen-Allhoff, Herr Prof. Tilmann Fischer, Hans Beckhoff, MdB Britta Haßelman sowie Karl-Heinz Stiller. Mit besonders herzlichem Dank wurde Frau Professorin Rennen-Allhoff verabschiedet. Als ehemalige Präsidentin der Fachhochschule Bielefeld gehörte sie, ebenso wie Professor Tilmann Fischer, seit 2006 zu den Gründungsmitgliedern des Studienfonds OWL.

Im Amt bestätigt bzw. neu ins Kuratorium berufen wurden Dr. Ursula Frank (Beckhoff Automation), Ortwin Goldbeck (Goldbeck Stiftung), Anne-Catherine Neuhaus (Carina Stiftung), Prof. Dr. Nikolaus Risch (Heinz-Nixdorf-Stiftung), Thomas Seim (Neue Westfälische) und Prof. Dr. Klaus Töpfer (Bundesminister a.D.).