Ideelle Förderung

Treffen auf höchster Ebene mit der Volksbank Bielefeld-Gütersloh

Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh fördert bereits im zweiten Jahr fünf Studierende. Eine persönliche Begegnung mit Vorstandsmitglied Michael Deitert, Dr. Christian Wocken (Leiter Vorstandsstab) und Kristin Stülb (Teamleiterin Ausbildung) fand im Oktober in der Chefetage der Gütersloher Bankenzentrale statt.

Erstes gemeinsames Gruppenbild im Förderjahr 2017/18: Vorstandsmitglied Michael Deitert, Julia Kralemann / Studienfonds OWL, Dr. Christian Wocken / Leiter Vorstandsstab und Kristin Stülb / Teamleiterin Ausbildung (hinten, v.l.) mit "ihren" geförderterten Studierenden (vorne)

Austausch in lockerer Runde: Kristin Stülb, Michael Deitert und Dr. Christian Wocken von der Volksbank Bielefeld-Gütersloh im Gespräch mit "ihren" geförderten Studierenden

Bei einem sehr persönlichen und ungezwungenen Austausch erhielten unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten spannende Einblicke in die Lebensläufe der Banker und darüber hinaus selbstverständlich auch eine Einführung in die Strukturen des Unternehmens. Dass die Bank auch über eine eigene Gastronomie verfügt, davon konnten sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten bei einem anschließenden geselligen Abendessen im „Bankery“ überzeugen.

Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh plant weitere Events mit ihren Stipendiatinnen und Stipendiaten, und wir danken schon jetzt für dieses tolle Engagement!