Ideelle Förderung

Paderborner Hochschulkreis pflegt Austausch

Zwei Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn werden vom Ehemaligen-Verein Paderborner Hochschulkreis mit einem Stipendium der Stiftung Studienfonds OWL unterstützt. Jetzt hat sich Vorstandsmitglied Dr. Lena Steinhoff mit den geförderten Studierenden zum Austausch getroffen.

Im Förderjahr 2015/2016 unterstützt der Paderborner Hochschulkreis Svenja Merchel und Daniel Spieker. Bei einem gemeinsamen Mensa-Besuch in der Universität Paderborn berichteten die Stipendiatin und der Stipendiat von ihrem aktuellen Studium, ihren Vorhaben für die Masterarbeit und ihren beruflichen Plänen. Dr. Lena Steinhoff informierte die Studierenden über die Aktivitäten des Paderborner Hochschulkreises. Der Ehemaligen-Verein trifft sich regelmäßig mit den Stipendiatinnen und Stipendiaten und pflegt somit den Austausch zu den Studierenden.