Ideelle Förderung

Großer Andrang beim Stipendiaten-Neujahrs-Treffen

Zum Jahresbeginn trafen sich Stipendiatinnen, Stipendiaten und das Team des Studienfonds OWL in Bielefeld, um 2017 gemeinsam durchzustarten.

Der Andrang war groß: Über 85 Stipendiatinnen und Stipendiaten der fünf Hochschulen in OWL machten sich auf den Weg nach Bielefeld. Traditionsgemäß wurde das Stipendiaten-Neujahrs-Treffen am frühen Abend mit einem gemeinsamen Bowlen begonnen. „Neulinge“, die seit Oktober 2016 in der Förderung sind, und „alte Hasen“ bildeten z.T. buntgemischte Teams. Ob angehender Chemiker, Maschinenbauer oder Mitarbeiterin beim Studienfonds - neben viel Spaß bot sich beim freundschaftlichen Wettkampf eine erste Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen.

Im Anschluss an die sportlichen Aktivitäten ging es mit einem gemeinsamen Abendessen weiter. In lockerer Runde gab es neben leckerem Essen auch dort ausgiebig Zeit für Austausch und Gespräche.