Ideelle Förderung

Die Kugel rollt! Studienfonds OWL begrüßt schwungvoll das neue Jahr

Es ist beim Studienfonds OWL schon gute Tradition, mit einem Neujahrstreffen gemeinsam in das neue Jahr durchzustarten. Das durfte selbstverständlich auch 2018 nicht fehlen!

Mit jeder Menge Schwung und Spaß dabei - Stipendiatinnen der Stiftung Studienfonds OWL beim Neujahrbowling in Bielefeld

Eine runde Sache - beim gemeinsamen Abendessen in großer Runde fand das diesjährige Neujahrstreffen seinen passenden Ausklang.

Beim traditionellen Neujahrsbowling wurden alle in Schwung gebracht!

STRIKE!?!?!?!

Über 60 aktuelle sowie ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten der fünf Hochschulen in OWL folgten der Einladung zum alljährlichen Neujahrstreffen der Stiftung Studienfonds OWL nach Bielefeld. Zum Aufwärmen begann die Veranstaltung am frühen Abend sportlich auf der Bowlingbahn. Mit jeder Menge Schwung und guter Laune wurden dabei die Kugeln ins Rollen gebracht.

Und nicht nur das: Auch in Sachen Vernetzung ging es einen Schritt voran. Vor allem die „Neulinge“, die seit Oktober 2017 in der Förderung sind, nutzten die Gelegenheit, etwas „Studienfonds-Luft“ zu schnuppern und andere geförderte Studierende zu treffen. Gemeinsam mit den „treuen Fans des Studienfonds“, die auf der Suche nach alten (und neuen) Bekannten waren, entstanden z.T. buntgemischte Teams. Ob angehende Biologin, Elektrotechniker oder zukünftiger Referendar - neben viel Spaß bot der freundschaftlichen Wettkampf eine erste Gelegenheit, sich besser kennenzulernen.

Nach dem sportlichen folgte der kulinarische Teil der Veranstaltung: Auch beim gemeinsamen Abendessen gab es neben leckerem Essen in lockerer Runde wieder ausgiebig Zeit für Austausch und Gespräche.