Aktuelles

Traditioneller Besuch bei Dr. Oetker

„Es ist schon fast eine Tradition, dass Anfang des Jahres Stipendiatinnen und Stipendiaten des Studienfonds OWL zu Besuch in die Dr. Oetker Welt kommen“, sagt Vera Kemper, Personalreferentin bei Dr. Oetker. Bereits seit 2007 fördert Dr. Oetker Studierende mit Stipendien des Studienfonds OWL.

Bei einem Besuch in der Unternehmenszentrale in Bielefeld erhielten 30 Studierende der fünf Hochschulen einen Einblick in das Unternehmen. Zunächst stellte Vera Kemper den Stipendiatinnen und Stipendiaten Dr. Oetker als Arbeitgeber vor, informierte über die verschiedenen Tätigkeitsfelder und vor allem auch über die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten – vom Praktikum über das internationale Traineeprogramm bis hin zum Direkteinstieg. Christoph Strunk, Senior Produktmanager Vitalis, hielt im Anschluss einen Marketing-Fachvortrag zur Produkteinführung des „Tassen Küchlein“.

Bei der anschließenden Besichtigung der Markenausstellung in der Bielefelder Dr. Oetker Welt erhielten die Studierende auf vielfältige Weise einen Einblick in die 125-jährige Unternehmensgeschichte. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten durften einen Blick in die Dr. Oetker Versuchsküche werfen, in der die vielen Back- und Kochrezepte entwickelt werden. Den Abschluss bildete eine Verkostung im Bistro.