Aktuelles

Mit Schaeffler schnell und mutig zur Veränderung

Bereits zum zweiten Mal folgten interessierte Stipendiatinnen und Stipendiaten der Einladung unseres Förderers Schaeffler nach Steinhagen. Neben einer Führung durch die Produktion des Gleitlagerherstellers, die mit großem Interesse verfolgt wurde, stand ein großer praktischer Teil zum Thema Lean Production im Vordergrund.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten bei der Vorstellung des Unternehmens

Leitende Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen sowie Personalleiterin Franziska Lorentz-Nikola und Werkleiter Thomas Lange standen einen ganzen Vormittag Rede und Antwort. So konnten spannende Fragen geklärt werden, wie zu den Anwendungsmöglichkeiten der Gleitlager und zu Lean Management bei Schaeffler, die auch Studieninhalte der Stipendiatinnen und Stipendiaten betrafen.

Darüber hinaus wurden Fragen zu Einstiegsmöglichkeiten, Praktika und Abschlussarbeiten im Unternehmen beantwortet. Bei einem gemeinsamen Mittagessen mit allen Beteiligten folgte ein abschließender Austausch in lockerer Runde.