Aktuelles

Einstein OWL 2017

Bewerbungen bis zum 2. April 2017 möglich

Mit dem Preis „Einstein-OWL“ werden Schüler aus Ostwestfalen-Lippe ausgezeichnet, die an Forschungsprojekten aus den Bereichen Naturwissenschaft (z.B. Biologie, Chemie, Informatik, Physik) und Technik arbeiten.

„Einstein-OWL“ richtet sich an Schüler von Gymnasien (ab Klasse 9), Berufskollegs und Gesamtschulen (ab Klasse 10) oder außerschulischen Initiativen in OWL. Zielgruppe sind feste Teams mit 1 bis 5 Schülern, die kontinuierlich von einer Lehrkraft betreut und begleitet werden.

Das Gewinnerteam des 1. Preises erhält 2.000 Euro Preisgeld sowie Stipendien zur Aufnahme eines Studiums an einer der staatlichen Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe. Das Preisgeld für die Gewinnerteams des 2. und 3. Preises beträgt 1.000 Euro bzw. 500 Euro.

Interessierte Teams beschreiben im Einstein-OWL-Bewerbungsformular ihre Projekte und reichen ihren Wettbewerbsbeitrag ein. Die fünf besten Teams kommen in das Finale: sie präsentieren ihre Projekte am 21. Juni 2017 der Jury und haben die Chance, Einstein-OWL-Preisträger zu werden.

Bewerbungen sind bis zum 2. April 2017 möglich. Weitere Infos sowie die Möglichkeit zur Teilnahme finden sich unter www.pg-stiftung.net.